Angel Guimera 14B 35120, Arguineguin, Mogan Las Palmas
+34 928 185 028

Verhaftung wegen mutmaßlichem Kreditkartenbetrug in Puerto Rico, Gran Canaria

Die spanische Polizei Guardia Civil hat einen Mann wegen angeblichen Kreditkartenbetrugs auf Gran Canaria festgenommen, nachdem sie eine Anzeige von Canarian Legal Alliance, in Vertretung eines unserer Klienten, erhalten hatte.

Der mutmaßliche Betrug geschah, als unser Kunde ein Produkt im Einkaufszentrum von Puerto Rico kaufte und bei der Zahlung mit seiner Kreditkarte, wurde ihm viel mehr, als der ursprünglich festgesetzte Preis für das Produkt, berechnet. Ihm wurde das erst klar, als er zu Hause ankam und seinen Kontoauszug überprüfte. Es sieht so aus, als ob dies nicht die erste Straftat des vermeintlichen Betrügers war, und es muss noch festgestellt werden, ob der Besitzer des Geschäfts ebenfalls daran beteiligt war oder nicht.

Wir sind stolz darauf, dass unsere Anwaltskanzlei Verbraucher in allen Bereichen Spaniens vertreten kann. Wenn Sie also glauben, irregeführt oder betrogen worden zu sein, kontaktieren Sie uns JETZT.

Wir können helfen!

Juni 3, 2019

Leave a reply