ANFI

DSC_0875
WOCHE ENDET AUF DEM HÖHENPUNKT

Unser Rechtsanwaltsteam war auch diese Woche ziemlich beschäftigt mit der Entgegennahme von 16 VORTEILHAFTEN ENTSCHEIDUNGEN gegen Unternehmen wie Anfi und Airtours von der Ersten Instanz bis zum Oberen Gericht. Die Gerichte haben unseren Klienten insgesamt mehr als 580.000€ zzgl. der Anwaltskosten und gesetzlichen Zinsen zugesprochen….

DER RICHTER ORDNET AN, DASS ALLE ANZAHLUNGEN IN DOPPELTER HÖHE ERSTATTET WERDEN!

Mit großer Freude teilt die Canarian Legal Alliance ihren neuesten Anfi Resorts-Sieg vor dem Gericht Erster Instanz. Der Richter erklärte den Anfi Resort Vertrag unserer Klienten für null und nichtig, auf der Grundlage, dass er nicht den Anforderungen des spanischen Timeshare-Gesetzes von 42/98 entsprach, was…

DAS OBERE GERICHT NR. 4 IN LAS PALMAS BESTÄTIGT DAS URTEIL ERSTER INSTANZ, DAS ANFI RESORTS VERURTEILT.

Das Obere Gericht Nr. 4 von Las Palmas Gran Canaria hat zugunsten unserer Mandanten entschieden, indem er das Urteil des Gerichts Erster Instanz bestätigte und die Berufung von Anfi Resorts abwies. Unter Verweis auf den Präzedenzfall des ranghöchsten Gerichts in Spanien, entschieden die Richter, dass…